Interkulturelle Wirtschaftskommunikation auf Deutsch als Nebenfach (25 ECTS)

Das Nebenfach Interkulturelle Wirtschaftskommunikation auf Deutsch (25 ECTS) umfasst Kurse, die Ihnen eine Basis für gelungene Kommunikation auf Deutsch für Ihr Berufsleben vermitteln.

Das Nebenfach können Sie sowohl auf BA-Niveau als auch auf MA-Niveau absolvieren.

Die Minimalanforderungen für das Nebenfach Interkulturelle Wirtschaftskommunikation auf Deutsch sind 25 ECTS. Sie können die Kurse aus der nachfolgenden Liste auswählen.

Überblick über die Kurse für das Nebenfach Interkulturelle Wirtschaftskommunikation auf Deutsch (0550HFORS bzw. 0550VASA), 25 ECTS:

Deutsch I A 5527-A(-V) 3 sp
Deutsch I B 5527-B(-V) 3 sp
Deutsch II A Karriere D 5528-A(-V) 3 sp
Deutsch II B Karriere D 5528-B(-V) 3 sp
Deutsch III A: Deutsch für Ökonomen 5546(-V) 4 sp
Deutsch III B: Deutsch für Ökonomen 5547(-V) 4 sp
Deutsch IV-1: Geschäftskommunikation 5551-E 4 sp
Deutsch IV-2 Mündliche Kommunikation: Präsentieren – Vortragen – Überzeugen 5552-E 4 sp
Deutsch V-1: Interkulturelle Kommunikation 5553-E 4 sp
Deutsch V-2: Wirtschaftstexte – Terminologie und Strukturen 5554-E 4 sp
Deutsch VI: Wirtschaftskommunikation 5555-E 4 sp
Deutsch VI: Literatur und Gesellschaft 5556-E 4 sp
Deutsch VI: Aktuelle Texte - Wirtschaft und Gesellschaft 5557-E 2 sp
Each one teach one – Tyska 5541(-V) 2 sp
Utbytesstudier på tyska 5599(-V) 4-8 sp

 

In das Nebenfachstudium können also neben den oben genannten Deutschkursen an Hanken auch das Austauschstudium auf Deutsch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz [5599(-V) Utbytesstudier på tyska] sowie Deutschkurse eingehen, die Sie an einer Universität in den deutschsprachigen Ländern absolviert haben. Es ist auch möglich, dass Sie Deutschkurse an der Handelshochschule der Aalto-Universität bzw. am Sprachenzentrum Linginno der Universität Vaasa ablegen.

Für weitere Informationen, nehmen Sie bitte Kontakt zur fachverantwortlichen Deutschlehrkraft auf.